Allgemeine Geschäftsbedingungen & Lieferplan

Vertragspartnerin
Wunderstaa Wein GmbH, 8215 Hallau

Preise
Die aufgeführten Preise verstehen sich in Schweizer Franken pro Flasche, ohne Versand. Die gesetzliche Mehrwertsteuer ist inbegriffen.  Die aufgeführten Preise sind Endkunden-Preise.

Verfügbarkeit
Wir liefern den Jahrgang aus, der auf dieser Homepage, unter «Angebot», zum jeweiligen Wein aufgeführt ist. Spezialitäten sind nicht immer verfügbar. Bitte haben Sie Verständnis dafür.

Pflichten des Kunden
Onlineshop-Benutzer verpflichten sich, alle Daten wahrheitsgetreu und korrekt auszufüllen. 

Lieferungen
Lieferungen erfolgen nur an Erwachsene. 

Die Lieferung erfolgt per Postversand (Vinolog myClimate) oder wird durch Wunderstaa Wein GmbH oder einen Logistikpartner ausgeliefert.

Lieferungen ausserhalb der Schweiz erfolgen nur nach Abklärung aller notwendiger Zollformalitäten und gegen Bezahlung der effektiv angefallenen Kosten und Aufwendungen.

Selbstabholung an den Lagerstellen in Hallau, Niederhünigen, Kehrsatz und Alpnach ist in Absprache bzw. an den Degustationen oder ordendlichen Öffnungszeiten möglich.

Lieferfristen
Üblicherweise erhalten Sie die bestellten Weine spätestens innerhalb von zwei Wochen nach Bestellungs- oder Zahlungseingang. Falls uns eine Lieferung innerhalb dieser Frist nicht möglich sein sollte, werden Sie benachrichtigt.

Versandkosten
Die Versandkosten betragen pauschal CHF 15.-. 

Lieferungen innerhalb des Kantons Schaffhausen beziehungsweise im angrenzenden Gebiet bis 25km Distanz sind kostenfrei. 

Für Lieferungen innerhalb der Schweiz betreibt die Wunderstaa Wein GmbH einen Lieferplan. Lieferungen innerhalb dieses Lieferplans sind kostenfrei. Sollten zum im Lieferplan angegebenen Lieferdatum nicht ausreichend Bestellungen eingegangen sein, behält sich Wunderstaa Wein GmbH den Postversand auf eigene Kosten vor oder vereinbart mit dem Kunden ein neues Lieferdatum.

Können nicht alle bestellten Artikel zur selben Zeit verschickt werden und sind Teillieferungen für den Kunden zumutbar, so trägt Wunderstaa Wein GmbH die Kosten für den Versand der Folgelieferungen.

Zahlungswege
Die Zahlung erfolgt standardmässig nach Lieferung per Rechnung und Einzahlungsschein. Die Rechnung ist innert 30 Tagen rein netto zahlbar.

Bei Neukunden kann Wunderstaa Wein GmbH die Zahlung per Vorauskasse durch Banküberweisung verlangen. 

Anwendbares Recht und Gerichtsstand
Es gilt Schweizer Recht. Ausschliesslicher Gerichtsstand für alle Ansprüche im Zusammenhang mit der Geschäftsbeziehung ist Schaffhausen.

Stand: 11.1.2020

 

Weinversand – Hinweis

Die Wunderstaa Wein GmbH ist um Nachhaltigkeit und Energieeffizienz bemüht. Deshalb hat sie im 2019 ihren Weinversand angepasst. Lieferungen innerhalb des Kantons Schaffhausen beziehungsweise im angrenzenden Gebiet bis 25km Distanz werden wöchentlich durchgeführt und sind kostenfrei. Versände innerhalb der Schweiz erfolgen mit Vinolog proClimate. Die Versandkosten betragen CHF 15.-. Für Lieferungen innerhalb der Schweiz betreibt die Wunderstaa Wein GmbH einen Lieferplan. Lieferungen innerhalb dieses Lieferplans sind kostenfrei.

Touren im 2020HäufigkeitVerlängerungJanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Region SHwöchentlich-------------
AG - SO - BE6x pro JahrWelschland
Zweisimmen
--14.3.4.4.9.5.6.6.11.7.8.8.14./15.9.10.10.9. bis
15.11.
9. bis
15.12.
ZH - Zentral-CH6x pro JahrInterlaken
Einsiedeln
--28.3.18.416.5.20.6.18.7.22.8.20./21.9.17.10.9. bis
15.11.
2. bis
8.12.
BS- JU3x pro Jahr----4.4.9.5.6.6.11.7.8.8.14./15.9.10.10.9. bis
15.11.
1. bis
13.12.
TG - SG - GR3x pro Jahr----18.4.-27.6.----9. bis
15.11.
-

Die Versandkosten für Lieferungen innerhalb der Schweiz und ausserhalb des Lieferplans betragen pauschal CHF 15.-. Können nicht alle bestellten Artikel zur selben Zeit verschickt werden und sind Teillieferungen für den Kunden zumutbar, so trägt Wunderstaa Wein GmbH die Kosten für den Versand der Folgelieferungen. Lieferungen ausserhalb der Schweiz erfolgen nur nach Abklärung aller notwendiger Zollformalitäten und gegen Bezahlung der effektiv angefallenen Kosten und Aufwendungen.

Scroll to Top